Die digitale Amnesie des Mittelstandes – Wirtschafts TV Interview Börse Frankfurt

Viele der mittelständischen Betriebe in Deutschland haben bis heute nicht wirklich begriffen, dass sich die Welt, also ihre Welt drastisch verändert.
Das ist schlimm genug. Doch eine interessantere Frage ist doch, warum ist das so. Warum ignorieren so viele mittelständische Unternehmen diesen Wandel. Der so übrigens nicht mehr aufhalten ist.

Die Frage ist tatsächlich; warum machen so wenige mit.
Ich selber habe in vielen Gesprächen festgestellt, dass es einige Punkte sind die dazu führen, warum einfach der ein oder andere Mittelständler den digitalen Wandel verschläft.

1. Die Entwicklung die rasant voran schreitet macht vielen Angst. (Künstliche Intelligenz, Chat Bots etc.)
2. Die Grenzen zwischen digital und Realität verschwimmen für viele.
3. Alle Hürden rund um das Thema Online zu meistern. (DSVGO, EU Privacy etc.)
4. Die unendliche Datenfülle und was man damit anfangen soll.
5. und einiges mehr.

MichaelKrueger
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: